Ermita Mare De Deu Del Socors de CALIG

Die Einsiedelei der Mare del Sue del Socors 1,5 km vom Campingplatz L’ORANGERAIE, besser bekannt als die Einsiedelei von El Socós oder einfach Socós (Càlig), liegt am Rande der Kometenstraße, am Fuße des Coll de les Forques, 1 km von CALIG entfernt. Es ist ein Gebäude aus dem 18. Jahrhundert.

“Die Legende sagt, dass auf einem benachbarten Bauernhof, einer Winternacht, ein Kind vor Hunger weinte, seine arme Mutter, verzweifelt, weil sie nichts zu essen hatte und nicht in der Lage war, ihren Schrei zu ertragen, schrie das der Teufel nimmt es! “Sofort erschien der Dämon, der begierig war, seinen Wunsch zu befriedigen, das Kind zu nehmen, aber die reumütige Mutter bat um Hilfe für die dargebotene Jungfrau und schwang einen Pfahl, mit dem sie den Teufel bedrohte ihn vertreiben “

ça marche pas : la métabox n'est pas renseignée.